Header
 

ST. URSULA GYMNASIUM


das Mädchengymnasium in Aachen

Hauptmenü
Sie sind hier ...
Bergdriesch 32-36,52062 Aachen, Tel. 0241-47030435, Fax. 0241-23595
This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 

Das St. Ursula Gymnasium ist eine Mädchenschule in freier Trägerschaft. Das St. Ursula Gymnasium ist eine nach zeitgemäßen Maßstäben ausgerichtete moderne Schule. Das gilt für unsere Unterrichtsgestaltung und für die Ausstattung unserer Unterrichtsräume (Multimediaeinheit, EDV, Beamer, Internetanbindung). In der Mittagspause bieten wir ein durch die DGE zertifiziertes ausgewogenes Mittagessen an.

Im Geiste der heiligen Angela Merici begleiten, fördern und unterstützen wir unsere Schülerinnen auf ihrem Weg zum Abitur. 

 

Unsere Schule trägt das Gütesiegel für individuelle Förderung des Landes NRW.
 
 
 

 

 

Kurz berichtet...

Tag der offenen Tür der FH Aachen, Campus Jülich am Samstag, 09. Mai 2015

Der Campus Jülich der FH Aachen öffnet am Samstag, 9. Mai, 11 bis 16 Uhr, allen Interessierten für einen Tag die Türen und bietet einen Einblick in die Studiengänge, Labore und Institute. Hier können die Besucherinnen und Besucher Wissenschaft hautnah erleben, Versuche selbst ausprobieren und spannende Vorträge verfolgen.

 

Die Themen reichen von „Ersatzteillager Mensch“ und „Kerntechnik ist nicht nur Energieproduktion“ über Experimentalvorträge in der Angewandten Chemie, Einführungen in die Nanotechnologie oder die Herausforderungen der Stromnetze der Zukunft bis hin zu „Impfen gegen Krebs!“, „Mein Rechner kann lesen!“ und „Mathe macht glücklich“.

 

Ein besonderes Informationsangebot bieten die drei Jülicher Fachbereiche Chemie und Biotechnologie, Medizintechnik und Technomathematik sowie Energietechnik im Bereich der dualen Studiengänge.

 

Weitere Informationen auf der Homepage der FH, wo man die Campus-Zeitung runterladen kann: https://www.fh-aachen.de/hochschule/campus-juelich/

 

 

 

2. Stolberger Nacht der Ausbildung

Ausbildung! Duales Studium!
Lerne deine Möglichkeiten in Stolberger Unternehmen kennen!
24.04.2015
16.00 - 20.00 Uhr
Informationen unter: www.stolberger-nacht-der-ausbildung.de

 

Informationen und Angebote für Eltern der RWTH Aachen

 

„Wie kann ich als Mutter/Vater mein Kind bei der Studienentscheidung unterstützen?“ 

 

Zielgruppe: Eltern,

Datum: Dienstag, 05.05.2015

Zeit: 18.00 - 19.30 Uhr

Ort: Kármán-Auditorium, Hörsaal FO2, Eilfschornsteinstraße 15

Weitere Informationen unter www.rwth-aachen.de/elternabend

 

Sparda-Spendenwahl

Auch in diesem Jahr bitten wir alle unsere Schülerinnen, die Eltern, die Freunde, die Verwandten, die Arbeitskollegen und deren viele Freunde um Unterstützung unseres Projekts MUSICALTIY bei der Sparda-Spendenwahl 2015. Wir haben im Jahr 2013 einen Platz in der TOP 10 errungen und konnten mit dem Betrag, den uns die Sparda-Bank zur Verfügung gestellt hatte, im Bereich der Bühnengestaltung beim Musical "der Glöckner von Notre-Dame" einige schöne neue Akzente setzen.

In diesem Jahr proben wir "Hamlet reloaded" (Aufführung im Januar 2016, VVK ab Oktober 2015). Mit diesem Projekt gehen wir dieses Jahr an den Start. Die Sparda-Spendenwahl steht diesmal explizit unter dem Motto "Kultur in Schule fördern".

Wir danken Euch und Ihnen für die Weitergabe des Spendenlinks (HIER GEHT'S ZUM VOTING) und für eifriges Voten ab dem 20. April 2015. Der Wettbewerb endet am 20. Mai 2015 um 18 Uhr.

 

Kinderchor-Material

Liebe Teilnehmerinnen des Kindermusical-Projekts. Hier könnt ihr eure Texte erhalten: ZIP. Drehbuch. Kostümbeispiele.

 

 

Studieren in den Niederlanden

Auf dieser Internetseite gibt es die wichtigsten Informationen: http://www.studienscout-nl.de

 

SEIS-Umfrage

Wir haben im Schuljahr 2014/15 an SEIS (Selbstevaluation in Schulen) teilgenommen. Unsere Ergebnisse sind sehr gut. An dieser Stelle möchten wir zunächst völlig unkommentiert alle Übersichtstabellen mit den Referenzgruppen veröffentlichen: R1=NRW, R2=bundesweit. Zu den Diagrammen ...

Der vollständige SEIS-Schulbericht umfasst sehr viel mehr detailliertere Informationen, die Anfang 2015 in einem Gremium aus Lehrkräften, Eltern und Schülerinnen gesichtet und diskutiert werden. Danach werden wir in geeigneter Form eine weitere Veröffentlichung vornehmen.

 

 

 

Unterrichtszeiten ab 2015/16

Ab dem Schuljahr wird im Zuge der Einführung des gebundenen Ganztagbetriebs in Kombination mit der verplichtenden einstündigen Mittagspause ein neues Zeitraster eingeführt. Wir haben alle Zeiten in einer Übersicht im ELTERNBEREICH der Homepage zusammengefasst.